Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Neues Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Mittellandkanal / Elbe-Seitenkanal eingerichtet!

Der Präsident der Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt, Prof. Dr.-Ing. Hans-Heinrich Witte, hat im Congress-Centrum Hannover das neue Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Mittellandkanal / Elbe-Seitenkanal eröffnet.

Leiter des neuen WSA MKL / ESK, das aus den drei Ämtern Braunschweig, Minden und Uelzen entstanden ist, ist Martin Köther.

Zusammen mit den Stichkanälen des MLK - z.B. Hildesheim, Salzgitter, Osnabrück, Linden - und dem Elbe-Seitenkanal (ESK) umfasst das Zuständigkeitsgebiet des neuen Amtes rund 500 Kilometer. Das ist der größte künstliche Wasserstraßenbereich in Deutschland.